Fluessiger Honig Mexiko
Bio Mexico Hochlandhonig flüssig gepa 500 g
11.05.2022
Eierlikoer Himbeerlikoer
Eier Himbeer Likör 0,2 l Baden
11.05.2022
Alle anzeigen

Domaine des Homs Viognier IGP Pays Oc

14,00  inkl. MwSt.

139 vorrätig

Beschreibung

Rebsorte: 100 % Viognier
Die v. a. aufgrund ihres schwachen Ertrages und der Anfälligkeit gegen Echten Mehltau schon stark dezimierte Sorte ist in den letzten Jahren wieder in Mode gekommen, in Frankreich sind es derzeit 2.500 Hektar Rebfläche.
Jahrgang: 2019
Inhalt: 0,75 l
Qualität: Vin de Pays / IGP
Verkostung: sehr gehaltvoller, eleganter Weißwein, recht hoher Alkoholgehalt: 13,5 °, goldene Farbe mit grünlichem Widerschein. In der Nase wie auch im Mund sehr markante Noten von exotischen Früchten, Aprikose und Pfirsich, Honig und Blumen (Veilchen, Maiglöckchen), eingerahmt von einer angenehmen Säure.
Weinbereitung: Pressung, Die Vorklärung des Mosts erfolgt auf natürliche Weise durch Kälte (10° – 12°). Die Klärung erfolgt nach 36 Stunden. Vergärung bei niedrigen Temperaturen (17° – 18°). Dauer der Gärung : 3- 4 Wochen, Weinausbau für 50 % des Weins im Holzfass, 50 % des Weins im Tank. Assemblage und Flaschenabfüllung im März des darauf folgenden Jahres.
Empfehlung: Viognierweine sind ein Genuss an und für sich. Mit ihrer üppigen Art sind sie auch als Aperitif geeignet. Beim Essen können sie Meeresfrüchte begleiten (v. a. mit Sahnesauce), jegliche Fischgerichte und sie passen besonders gut zu Gerichten, in denen Aprikosen verarbeitet sind (z. B. nordafrikanische Lammgerichte). Bei einer Temperatur von ca. 10°C servieren.

Erntemenge: 27 hl/ha
Gesamtanbaufläche: 2 ha
Durchschnittl. Alter der Rebstöcke: 12 Jahre, Handlese  – es wird viel Wert auf diese Qualitätsarbeit gelegt.

Bewertungen 0

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Domaine des Homs Viognier IGP Pays Oc“